...

Diagnostik und Therapie von Laufverletzungen

Diagnostik und Therapie von Laufverletzungen

Ich diagnostiziere und therapiere Laufverletzungen.

Die häufigsten Läuferbeschwerden, die ich in meiner Praxis behandle, sind:

  • Achsenfehlstellungen Hüfte/Knie/Sprunggelenk
  • Achillessehnenverletzungen
  • Fasziale Beschwerden (z.B. Tractus-Iliotibialis-Syndrom)
  • Fersensporn/ Plantaris-Sehnen-Syndrom
  • Fußfehlstellungen
  • Großzehenbeschwerden
  • Läuferknie (Jumpers Knie / Patellasehnenschmerzen)
  • Rückenbeschwerden
  • Schienbeinkantensyndrom
  • Wadenbeschwerden
  • Piriformis-Syndrom

Ich führe mit Ihnen auf einem Laufband in meiner Praxis eine videogestützte Laufanalyse durch. Hierbei filme ich Sie beim Laufen aus unterschiedlichen Perspektiven. Durch Analyse Ihrer Laufergonomie sind Dysbalancen im muskelskeletalen System meistens deutlich erkennbar, auf die sich die meisten Laufbeschwerden zurückführen lassen.

Sie erhalten hiernach von mir Anleitungen zur ergonomischen Lauftechnik, dem richtigen Athletiktraining und der angezeigten Regenerationsgymnastik. Außerdem kann ich Sie bei der Wahl des für Sie optimalen Laufschuhs und eventuell erforderlicher Einlagenversorgung beraten. Mit meinen physiotherapeutischen Maßnahmen, wie z.B die Faszientherapie, Myofasciale Triggerpunkttherapie und Physio-Taping lassen sich Ihre läufertypischen Beschwerdebilder optimal behandeln.