...

Manuelle Therapie

Manuelle Therapie

Die Manuelle Therapie (MT) dient zur Behandlung von Funktionsstörungen von Gelenken, Muskeln und Nerven.

Sie beinhaltet Untersuchungs- und Behandlungstechniken, die auf die Funktionsstörung des Patienten abgestimmt werden, z.B. bei Bewegungseinschränkung eines Extremitäten- oder Wirbelgelenks ,bei Spannungsveränderungen oder Längenveränderungen in der Skelettmuskulatur, Kompression auf Nervengewebe durch muskuläre oder knöchernde Engpässe.

Die MT wird durchgeführt von Physiotherapeuten/innen mit einer zertifizierten Weiterbildung.