...

Myofasziale Triggerpunkttherapie

Myofasziale Triggerpunkttherapie

Ein Myfascialer Triggerpunkt (MTP) ist eine Veränderung im Muskelgewebe, die bei Druck sehr schmerzhaft sein kann. Von diesem MTP gehen übertragene Schmerzen aus. Beispielsweise kann ein MTP in den Schulterhebern für Schmerzen im Hinterkopf und Schläfenbereich verantwortlich sein. Der speziell geschulte Therapeut findet diese Triggerpunkte, welche für die Symptome des Patienten verantwortlich sind, um sie mit einer manuellen Akkupressurtechnik zu behandeln.